Eidgenössischer Schwingerverband / Association fédérale de lutte suisse

Steinegg-Schwinget Himmelried, 11.08.2019

Bei schönstem Sommerwetter führte der Schwingklub Dorneck-Thierstein-Laufental den 29. Steinegg-Schwinget in Himmelried durch. 77 Jungschwinger aus der Nordwestschweiz und den Gastvereinen Oberwil/ZG und Lausanne waren ins  Schwarzbubenland gereist.                                              Geschwungen wurde in drei Kategorien. Auch bei den Jungschwingern wurde um einen Lebendpreis gekämpft, jeder Kategoriensieger erhielt ein Kaninchen.

Schlussgänge:

Kategorie 09/10/11

Im jüngsten Jahrgang gelang es Gisler Timo vom Schwingklub Solothurn mit sechs gewonnen Gängen den Sieg zu holen. Er bezwang im Schlussgang den einheimischen Amport Michael mit Kurz-Lätz.

Kategorie 06/07/08

In der mittleren Kategorie setzte sich im Schlussgang Lüscher Sinisha vom Schwingklub Olten mit einem  Kurz gegen den ebenfalls einheimischen Scherz Valentin durch. Er durfte sich von seinen Klubkameraden auf die Schultern stemmen lassen.

Kategorie 04/05

Im Jahrgang 04/05 duellierten sich Odermatt Jonas aus Liesberg und Joos Alvian vom Schwingklub Liestal. Nach nur 19 Sekunden gewann Odermatt mit Kniekehlengriff.

 

 

 

Anzahl Schwinger78
Anzahl Zuschauer1000

zurück zur Übersicht

  • Sieger Jahrgänge 09/10/11 Gisler Timo
  • Sieger 06/07/08 Lüscher Sinisha
  • Odermatt Jonas Sieger bei den Jahrgängen 04/05