Eidgenössischer Schwingerverband / Association fédérale de lutte suisse

Worblentaler Hallenschwinget Bolligen Station, 13.04.2019

Am Palmsamstag fand in Bolligen das tratitionelle Hallenschwinget statt.

450 Zuschauer folgten den spannenden Zweikämpfe.

76 Schwinger nahmen daran teil.

Da Wiget Michael alle Gänge gewann, unter anderem gegen die zwei Eidg. Sempach Thomas und Graber Willy, und sich an der Spitze absetzte, entschied das Kampfgericht ausschwingen zu lassen.

Der Punkthöchste nach dem Ausschwingen, Willy Graber, bestreitet gegen Wiget Michael den Schlussgang und kann sich so noch 1/4 Punkt sichern.

Anzahl Schwinger76
Anzahl Zuschauer450

zurück zur Übersicht